STOFFWECHSELTYPGERECHTE ERNÄHRUNG

Ernährung nach dem Stoffwechseltyp – Die perfekte Kombination zur TCM

"Es gibt so viele Ernährungsrichtungen, aber diese hat mich überzeugt!"

Welche Stoffwechseltypen gibt es und wie sind sie entstanden?

Durch Völkerwanderungen wurden die Menschen immer wieder mit einem unterschiedlichen Nahrungsmittel Angebot konfrontiert, wodurch sich in Europa im Laufe der letzten Jahrtausende verschiedene Stoffwechseltypen entwickelten.

Dies bedeutet, daß sich der Nährstoffbedarf auf Zellebene von Mensch zu Mensch unterscheidet.

Etwas vereinfacht ausgedrückt unterscheiden wir hierbei folgende Typen:

Eiweißtypen: diese haben einen sehr hohen Bedarf an Eiweiß (Fleisch, Fisch, Nüsse…) und Fett und einen eher geringen an Kohlenhydraten (Getreide, Obst, Gemüse).

Kohlenhydrattypen: Diese brauchen sehr viele Kohlenhydrate, dagegen aber weniger Fett und Eiweiß.

Ausgewogene Typen: liegen in der Mitte und brauchen sehr abwechslungsreiche Kost.

Mit anderen Worten: würde sich ein Kohlenhydrat Typ sehr einseitig von Fleisch und Fett ernähren, käme er über kurz oder lang in ein Ungleichgewicht, daß zu Antriebslosigkeit, Übergewicht, Konzentrationsschwäche, Unausgeglichenheit und in weiterer Folge zu Krankheit, geschwächtem Immunsystem… führen würde. Ebenso würde es dem Eiweißtyp ergehen, wenn er sich hauptsächlich von Getreide ernähren würde.

Die Bestimmung des Stoffwechseltyps

Die Bestimmung erfolgt mit einem Gerät mit Hilfe des kinesiologischen Armlängenreflexes. (Horisan Metabolic Typing) Zeitaufwand 15 Minuten. Oder über einen sehr ausführlichen Fragebogen (Metabolic Typing nach Wolcott).

Im Moment biete ich die Ermittlung des Stoffwechseltyps über den Armlängenreflex im Rahmen der individuellen Ernährungsberatung an. (Siehe Angebote) Die Möglichkeit ihn über den Fragebogen zu ermitteln folgt in Kürze.

Ihr Vorteil

Sobald sie Ihren Stoffwechseltyp kennen, können Sie Ihrem Körper genau das geben was er braucht! Ist der Nährstoffbedarf der Zelle optimal zufrieden gestellt, kommt der Körper ins Gleichgewicht, die Stoffwechselrate steigt und Sie werden sehr schnell Wohlbefinden und Leistungssteigerung wahrnehmen. Der Körper findet außerdem zu seinem Optimalgewicht.

Warum Stoffwechseltyp gerechte Ernährung und TCM in Kombination?

Die Kombination mit der TCM ermöglicht die perfekte Feinabstimmung um bestmögliche Gesundheit zu erreichen, denn in der 5 Elemente Ernährung sind nicht nur die Wirkungen der Lebensmittel bekannt, die man sich zu Nutze macht (Siehe auch Infos rund um die TCM), sondern es ist auch die bekömmliche Zubereitung der Lebensmittel, die sehr viel zum Erreichen des Gleichgewichts beiträgt.

 

Erst dadurch ist der Körper in der Lage die zugeführten Lebensmittel vollständig aufzuspalten, ohne den Körper dabei zu verschlacken, und die einzelnen Nährstoffe auch tatsächlich aufzunehmen. Erst dann haben wir den Nutzen und die Wirkung der Nährstoffe!